Patsch / Bella / Blog

… vom Donnerhall fast taub

July 24, 2012 Allgemein

verlorene Kinder

Ihnen hat nie­mand zuge­hört in ihrer eige­nen Fam­i­lie, nie­mand auf ihre Bedürfnisse geachtet. Sie gieren nach Aufmerk­samkeit, nach kör­per­licher und seel­is­cher Zuwen­dung. Die Kol­le­gen sind stra­paziert, hal­ten aber durch. Der kleine Musik­fan muss jeden­falls kurz nach der Diskus­sion auf die Toi­lette. Eine Kol­le­gin geht mit ihm und muss dabei bleiben, denn: Er habe Angst allein und sie würde doch ganz bes­timmt nicht die Türe ver­schließen und das Licht aus­machen wie Mama und Papa mit dem Schrank? [Ver­lorene Kinder @ Wortschnittchen]