Patsch / Bella / Blog

… vom Donnerhall fast taub

August 14, 2012 wurfpuschel , , ,

Bundesligafragebogen 2012 /2013

(Frage­bo­gen 2011/12, oh war ich vor­sichtig opti­mistisch. Wußte ja keiner, wie schlimm es wer­den würde. Via Pleit­egeiger.)

Dein Verein heißt:
    FC Bay­ern München. for­ever num­ber one (Lasst mich!)
Wie lautet das offizielle Saisonziel, sofern es bekannt ist?
    Meis­ter wer­den. Min­destens. Pokal wäre gut. Und die Cham­pi­ons League… nun ja, ich mag noch nicht drüber reden.
Wie lautet DEIN Saisonziel für deinen Verein oder deine Vereine?
    Meis­ter wer­den. Pokal gewin­nen. Irgend­wie ins Cham­pi­ons League End­spiel in Lon­don kom­men. Dort­mund besiegen, so oft sich die Gele­gen­heit bietet. Beschei­den­heit ist für die anderen.
    Am 19. Mai diesen Jahres hat der beste Verein von allen mein Herz gebrochen. Ich ver­lange Wiedergut­machung! Zefix.
Welchen Spieler hätte deine Mannschaft in der Pause lieber nicht abgegeben?
    Bissl schad isses um Olic, war ein guter Mann. Und eigentlich hätte Petersen mehr Zeit ver­di­ent gehabt.
Welchen Spieler hätte deine Mannschaft besser verkaufen sollen?
    Ach, der Kader war wirk­lich nicht zu groß und solange sie nicht zicken bin ich da ziem­lich tolerant.
Wen hätte deine Mannschaft diese Sai­son lieber NICHT gekauft?
    Ich war eigentlich kein Fan vom Mandzukic-Deal. Und auch ohne Pizarro hätte ich gut lebe kön­nen. Jetzt hat Schnucki Aua und vielle­icht ist es gar nicht sooo doof noch ein paar Stürmer in der Hin­ter­hand zu haben.

    I am how­ever, still on the fence about Matthias ‘Volde­mort’ Sammer.

Wer von den neuen Spiel­ern wird deiner Mannschaft am besten helfen?
    Spielerisch schwer zu sagen. Ich mag Dante sehr (endlich wieder eine ordentliche Frisur in der Vertei­di­gung!) und Shaquiri hatte mich ja schon beim ersten Lächeln. Der kleine Kampfkeks. (Danke Frau Gröner für diese Vok­a­bel!) Die kön­nten entschei­dend dafür sein, dass sich die Mannschaft stim­mungsmäßig wieder berap­pelt. Das ver­gan­gene Jahr war … hart. Mache mir ein biss­chen Sor­gen, dass der Kern der Mannschaft ein kleines Trauma davon getra­gen hat und hoffe, dass die neuen ein­fach biss­chen Schwung reinbringen.
Wie wirst du in dieser Sai­son deine Mannschaft unterstützen?
    I’ll keep the faith. (Ehlich, mehr ist grade noch nicht drin.)
Wie find­est du das neue Trikot Deiner Mannschaft?
    Zuerst fand ich das Gold doof. Daraufhin meinte mein Verein ‘Ha, das kön­nen wir noch schlim­mer!’ und her­aus kam Infrared. Das ist keine Farbe, das ist ein Zus­tand. Und ich mag ihn nicht.
Welcher Stürmer wird die Tor­jägerkanone holen?
    Pag­ing Dr. Müller-Wohlfahrt. Komm, mach Schnucki heile, der hat was zu tun!
Welcher Trainer wird als erstes gefeuert?
    Ja gut, die Sache ist die. Herr Fink war mal Bayern-Spieler. Ich sehe ihn also ungern ver­sagen und, äh, wün­sche ihm alles gute. Anson­sten? Puh, mal schaun wie Babbel wirk­lich in Hof­fen­heim klar kommt. Oder aus­gerech­net Veh in Frank­furt. Ein kleiner Teil von mir hofft auf ein großes Peng in Wolfs­burg und Felix Mag­ath. (I KNOW)
Welche Mannschaft wird das erste Tor der Sai­son schießen?
    Bre­men muss an seinem Karma arbeiten. (Wiesen­hof! Fuck­ing Hell, Wiesen­hof! SRSLY?) Es würde sich anbi­eten gegen die Bienja Majas ein Tor zu machen. Just saying.
Welche Mannschaften SOLLTEN absteigen?
    Für mein See­len­heil? Borus­sia Dort…Ja, okay, ich hör schon auf. Hm. Ohne Köln und Kaiser­slautern ist es schwer irgendwen gar nicht zu mögen. Frank­furt ver­mut­lich. Und die Verbindung Bun­desliga /Düsseldorf scheint auch eher … unglück­lich. Und, äh, Hoffenheim?
Welche Mannschaft wird Meister?
    Mia. MIA. ZEFIX NUMOINAND, BAYERN MÜNCHEN.
Wenn du nicht im Sta­dion bist, wo wirst du die Spiele sehen?
    Nach der ZU aufre­gen­den let­zten Sai­son hoffe ich möglichst viele Spiele allein ver­fol­gen zu kön­nen. Ich will keine Mei­n­un­gen, ich will keine Kri­tiker, ich will ein­fach nur ein Spiel sehen und merken, wie alles ver­heilt. (Ich? Mir die let­zte Sai­son zu Herzen genom­men? Ach was!)
Wie sehr ver­misst du die Bun­desliga auf einer Skala von 1 bis 10 – wobei bei 1 so ziem­lich keine Träne nach der Bun­desliga ver­drückt wird und 10 quasi bedeutet, dass du ern­ste Entzugser­schei­n­un­gen hast?
    Ich bin die fleis­chge­wor­dene Ambivalenz. Ein Teil von mir will, dass es SOFORT wieder los­geht und wir über nichts anderes mehr reden, aber die andere Hälfte ist immer noch ver­stört und besorgt und hat grade ein biss­chen die Schnauze voll und freut sich, dass es bald wieder mehr Eishockey im Free-TV gibt.
Wird es eine span­nende Sai­son für Deine Mannschaft?
    Bitte, bitte nicht. Bitte.