Patsch / Bella / Blog

… vom Donnerhall fast taub

July 26, 2011 Allgemein , ,

Bundesliga-Stöckchen 2011/12

Geklaut bei Madame Pleit­egeiger. Und keine Sorge, das war’s dann eine Weile mit dem Sport-Content. Habe mir ja einen Spox-Account zugelegt.

Dein Verein heißt:

    FC Bay­ern München

Wie lautet das offizielle Saisonziel, sofern es bekannt ist?

    Ja gut, äh, wir sind der FC Bay­ern. Also die Meis­ter­schale sollte bereit ste­hen und der Pokal , weil, auf einem Bein steht es sich ja schlecht.

Wie lautet DEIN Saisonziel für Deinen Verein oder Deine Vereine?

    Weltherrschaft. Also min­destens Meis­ter­schaft, schließlich waren wir es let­ztes Jahr nicht. Der Pokal sollte auch mal wieder in München gelagert wer­den. In der CL (wo wir natür­lich mit­spie­len) wäre ein Halb­fi­nale ganz nett.

Welchen Spieler hätte Deine Mannschaft in der Pause lieber nicht abgegeben?

    In der Pause? Och, Miro kön­nen wir verkraften. Mark van Bom­mel ist eine andere Geschichte. Aber wirk­lich schlimm fehlen? Keiner.

Welchen Spieler hätte Deine Mannschaft besser verkaufen sollen?

    Die let­zte Sai­son wurde mit 17 Mann been­det. Selbst die, die nicht für die erste Mannschaft tau­gen, dür­fen gern den Kader aus­füllen. Ich mag mich nicht über Breno oder Pran­jic aufre­gen, solange sie nicht maulen.

Wen hätte Deine Mannschaft diese Sai­son lieber NICHT gekauft?

    Als es unter Louis dem Großen kurz den Plan gab, eine Weile keine Brasil­ianer zu verpflichten, fand ich das eine ganz gute Idee. Jetzt haben wir Rafinha. Ich hoffe, dass er näch­stes Jahr um diese Zeit wieder weg ist.

Wer von den neuen Spiel­ern wird Deiner Mannschaft am besten helfen?

    2009 bekam ich eher zufäl­lig mit, wie die dama­lige U21 die EM gewann. Einer der auf­fal­l­end­sten Spieler? Jérôme Boateng. Dass sein Weg danach ein wenig hol­prig war, ist vielle­icht gar nicht so schlimm. Tat­säch­lich kön­nte er die Sorte Spieler sein, die unter Heynckes erst so richtig Gas gibt. Würde mich freuen.
    Torhüter? Hat hier jemand Torhüter gesagt? Wir hat­ten schon let­zte Sai­son einen her­vor­ra­gen­den Torhüter, thankyouverymuch.

Wie wirst Du in dieser Sai­son Deine Mannschaft unterstützen?

    Den Fernse­her anschreien. Im Inter­net rumpö­beln. Nicht Bayern-Fans erk­lären, was falsch gelaufen ist, in ihrem Leben. Das Hash­tag #basti_tweet weit­er­hin verteidigen.

Wie find­est Du das neue Trikot Deiner Mannschaft?

    Meh. Das mit dem Gold ist gut gemeint, aber tacky. Vom grund­sät­zlichen Design her, so mit Kra­gen und den Streifen, damit kann ich gut leben. Ver­mut­lich werde ich mich auch an das Gold gewöh­nen. Über das inter­na­tionale Trikot und diesen schwäbis­chen Sym­pa­thiebrus­tring hüllen wir den Man­tel des Schweigens.

Welcher Stürmer wird die Tor­jägerkanone holen?

    Wohin ich auch sehe, so wirk­liche Konkur­renz für Mario Gomez will mir nicht auf­fallen. Son kön­nte aber der diesjährige Überraschungsasi­ate werden.

Welcher Trainer wird als erstes gefeuert?

    Kön­nte mir tat­säch­lich vorstellen, dass man in Han­nover zu schnell die Hand am Colt hat, wenn es zunächst nicht so läuft. Aber as of today hat natür­lich Herr Sol­bakken eine starke Bewer­bung für diesen Titel abgegeben. Wo ist Christoph Daum grade?

Welche Mannschaft wird das erste Tor der Sai­son schießen?

    Noch kaum wieder nüchtern von der Feierei, wird der BVB-Kindergarten irgend­wie ziem­lich fix einen Ball ins Tor stolpern.

Welche Mannschaften SOLLTEN absteigen?

    Kaiser­slautern. Ist für alle besser so. Die Sai­son für Augs­burg wird natür­lich schwierig, sie sind aber zäh genug für Platz 16. Trau­riger Geheim­fa­vorit ist für mich Werder Bre­men. Wenn da kein Wun­der passiert… Sollte es passieren trifft’s eben den FC.

Welche Mannschaft wird Meister?

    siehe oben. Außer­dem ist das eine rhetorische Frage.

Wenn Du nicht im Sta­dion bist, wo wirst Du die Spiele sehen?

    Haupt­säch­lich werde ich vor dem Fernse­her /PC sitzen und rum­brüllen. Sollte ich gezwun­gen sein, einem Radio zu lauschen ist hof­fentlich nie­mand in meiner Nähe. Man kön­nte sich Sor­gen um meine geistige Gesund­heit machen. Ich wäre gern öfter im Sta­dion, aber das hat man davon, Mark­t­führer zu sein.

Wird es eine span­nende Sai­son für Deine Mannschaft?

    Wir reden hier vom FC Bay­ern. Hier ist man nicht Erfol­gs­fan son­dern Entertainment-Junkie, Thrill-Seeker, wie man so sagt. Natür­lich wird es span­nend. Sollte auf dem Platz Ruhe einkehren, übern­immt diese Ser­viceleis­tung unser Vorstand.